Donnerstag, 15. Januar 2015

Nähen für einen guten Zwecke - Arashi und Kerstin

Hi Ihr Lieben,

heute habe ich einen wichtigen Beitrag zu schreiben.
Arashi ist ein Shiba Inu und leider vom Pech verfolgt. Seine Halterin Kerstin nahm ihn vor einer Weile aus dem Tierschutz auf.
Nun hat sich nach vielen Untersuchungen ergeben, dass Arashi eine große Op an den Ohren benötigt, um beschwerdefrei leben zu können.
Diese Op kostet 2000€, die Kerstin nicht hat, weil die ganzen Voruntersuchungen und Behandlungen schon ihr gesamtes Gespartes verschlungen haben.
Arashi soll auf jedenfall seine Op bekommen und deshalb haben sich einige Menschen zusammengetan, um das Geld zu sammeln.

Ich werde für den guten Zweck nähen. Der gesamte Erlös geht an Arashi und Kerstin und alle Portokosten übernehme ich. Auf Wunsch stelle ich auch gerne den Kontakt zu Kerstin und Arashi her :-)
Vielleicht habt Ihr ja Lust Euch ein schönes Stück von mir zaubern zu lassen.
Folgendes habt Ihr zu Auswahl (Achtung! Das sind nur Beispielbilder)

1. Schlüsselanhänger zum befestigen an Gürtel, Tasche oder wo auch immer Ihr mögt 5 €

2. Handyhülle (12 €) oder iPadtasche (17 €)




3. Portemonee (15 €)
 
4. Eine Hunde- oder Katzendecke mit aufgenähtem Namen und Symbol (60x80cm) (22 €)




Und um diesen netten Kerl geht es! Er soll doch weiter fröhlich und fidel leben, jetzt wo es ihm endlich gut geht und er ein schönes Zuhause hat!



Es wäre schön, wenn der ein oder andere sich gerne etwas für den guten Zweck nähen lassen würde, damit ein bisschen Geld für die Op zusammenkommt.
Ich jedenfalls würde mich sehr freuen und wäre bereit mir die Finger wund zu nähen :-)

Liebliebste Grüße
Isabelle 

Keine Kommentare:

Kommentar posten